Logo: Cusanusstift, St. Nikolaus-Hospital

Die Kapelle

Der Stifter betrachtete die Kapelle als den Mittelpunkt seines Hospitals. Hier sollten sich in Anlehnung an klösterliche Gewohnheiten die Bewohner mehrmals am Tag zu Gebet und Gottesdienst versammeln. Eine schlanke, achteckige Mittelsäule, nach oben aufgefächert in zwölf feingliedrige Rippen, trägt das Gewölbe.

Abb.: Kapelle mit achteckiger Mittelsäule