Logo: Cusanusstift, St. Nikolaus-Hospital

Die Bibliothek

Als Universalerbe des Nikolaus von Kues kam das Cusanusstift nach dessen Tod in den Besitz seiner umfangreichen Gelehrtenbibliothek. Für diesen Büchernachlaß wurde eigens ein Raum geschaffen. Er liegt im Obergeschoss über der Sakristei und ist mit seiner Mittelsäule dem Kapellenschiff nachempfunden. Dort werden noch heute 314 teilweise kostbar ausgestattete Handschriften des 9.-15. Jahrhunderts aus allen Wissensgebieten aufbewahrt.

Abb.: Der Bibliotheksraum